Der Kanton Uri plant den Um- und Neubau des Kantonsspitals. Die Urner Bevölkerung hat die Gelegenheit, sich an einer Wanderausstellung aus erster Hand über das Generationenprojekt informieren zu lassen. Die Ausstellung kann wie folgt besucht werden: Weiterlesen

Der Regierungsrat hat am 14. Februar 2017 die Vorlage zum Um- und Neubau des Kantonsspitals Uri verabschiedet. Das Projekt geht in die entscheidende Phase. Weiterlesen

Das Vorprojekt für den Um- und Neubau des Kantonsspitals Uri (KSU) ist abgeschlossen. Mit 115 Mio. Franken fällt der Baukredit, den der Steuerungsausschuss dem Regierungsrat als Antrag vorlegt, um rund 7 Mio. Franken höher aus, als ursprünglich veranschlagt. Die zusätzlichen Kosten begründen sich mit baulichen Anpassungen, die den Betrieb des KSU langfristig vereinfachen und vergünstigen. Das KSU wird die Investitionskosten dem Kanton über eine jährliche Nutzungsgebühr wieder abgelten. Weiterlesen

Haben Sie Detailfragen zum neuen Spital? Wir haben für Sie einen umfassenden Fragenkatalog zusammengestellt, der alle Bereiche des Spitalneubaus beleuchtet. Nutzen Sie das angefügte Dokument, um sich vertieft mit dem Generationenprojekt auseinanderzusetzen. Weiterlesen

Der Regierungsrat hat René Mulle zum neuen Projektleiter Um- und Neubau Kantonsspital Uri gewählt. Der Stellenantritt erfolgt per 1. Juni 2017. Weiterlesen

Hier finden Sie den Bericht und Antrag des Regierungsrats an den Landrat zum Baukredit für den Um- und Neubau des Kantonsspitals Uri (Nr. 2017-81 R-150-12). Weiterlesen

Das Siegerprojekt für den Um- und Neubau des Kantonsspitals Uri stammt von Darlington Meier Architekten mit der GMS Partner AG. «William» – so der Name des Siegerprojekts – überzeugt sowohl aussen wie innen: Kurze Wege für Patienten, gut angeordnete Abteilungen sowie eine übersichtliche Raumorganisation erleichtern in Zukunft den Spitalbetrieb. Ab Morgen Dienstag können das Siegerprojekt sowie die weiteren Wettbewerbsprojekte im Zeughaus in Altdorf frei besichtigt werden. Weiterlesen

Das Kantonsspital Uri (KSU) leistet die stationäre medizinische Grundversorgung der Urner Bevölkerung. Der bevorstehende Um- und Neubau ist eine lohnende Investition in das wertvollste Gut des Menschen – die Gesundheit. Weiterlesen

Der Wettbewerb zum Um- und Neubau des Kantonsspitals Uri ist abgeschlossen. Das Siegerprojekt stammt von Darlington Meier Architekten mit der GMS Partner AG, Zürich. Am 11. Januar 2016 wird das Siegerprojekt anlässlich einer Medienkonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt und anschliessend ausgestellt.
Weiterlesen

Am 21. November 2014 startet das Präqualifikationsverfahren für die Planung um- und Neubau des Kantonsspitals Uri. Voraussichtlich Ende 2015/Anfang 2016 können die eingereichten Projekte öffentlich präsentiert werden. Weiterlesen